· 

MTB-Tour auf die Gotzenalm.

Eigentlich sollte es eine Tour zum Eingewöhnen werden, aber..... das war es nicht. Zu allem Übel haben wir uns noch etwas verfahren und das hat in den Bergen eine ganz andere Bedeutung. Mein Hintern schmerzt noch immer. Autsch....!!!
Aber das Ziel wurde erreicht und wir fühlten uns nach der Tour schön ausgepowert.
Am Nachmittag entschlossen wir uns dann sogar noch zur Weiterfahrt, da Starkregen und Gewitter angesagt war.
Wir wollte doch etwas von der Umgebung sehen und nicht zwischen Wolken umhergondeln.
Also ging es weiter nach Zeltweg.