· 

Wanderung zwischen den Felswänden und Klöstern

Heute war ein wenig Perpedes angesagt. Wollen uns ja nicht jeden Tag von jemanden blöd anquatschen lassen...... aaaaach sooooo mit E-Bike 👿🚴🏻🔋

Die Tour hat ca. 3h gedauert und war sehr kurzweilig. Auf den Hauptrouten waren viele Touristen unterwegs, aber dank PocketEarth (Navi-App) fanden wir alle Wege abseits des Stroms. Um ca. 14 Uhr waren wir von unserer Tour zurück und das war auch gut so. Die Schleusen am Himmel öffneten sich und wir waren froh in unsere Arche zu sein.

Bevor ich es noch vergesse. Mato hat heute Geburtstag und wir haben versprochen ein Gäschen auf ihn zu trinken. Das haben wir auch getan 🍷