· 

Tag 11 - Sporttag im kühlen Meer

Heute war SUP‘en angesagt. Aufgeblasen, angezogen und los gehts. Das Meer war flach aber es kamen immer in kleinen Abständen drei lang gezogene Wellen die so dermaßen, in Bayern sagt man dazuhinterfotzig, waren. Nach einer Stunde Paddeln wars aus mit der Freude. Hatte genug Salzwasser in allen Öffnungen 😁
Also Liegen raus und 💤☀️🍹..... aaaah..... ist Urlaub schön.

Abends ging es wieder zu Takis Kneipe am Strand entlang. Ich liebe seine Überraschungsküche. 🍽🥩🥂🍺

Morgen geht es zum Biken und das letzte Mal zu Takis diese Saison 😩 Mal sehen ob wir wieder Fetakäse mitnehmen können. Sein Feta ist der Beste „weltweit“. Leider nirgendwo sonst bisher bekommen.