· 

Tag 20 - Heute ist Umzug angesagt

Nach der nächtlichen Unterbrechung (Nachbarsschreifratz um 2.30 Uhr 🤬😤) bin ich ganz froh, dass wir in den Olivenhein, etwas abseits, umziehen. Unser Platz muss wegen einer Vorreservierung, waswirnicht machen wollen/würden, geräumt werden. Da wir keine Surfer und Kiter sind, macht uns das wenig aus, dass das Meer nicht mehr in 20 Metern erreichbar ist. Dafür ist jetzt nachts Ruhe angesagt💤

Aber als erstes gibt es ein leckeres Sportlerfrühstück und dann geht es ab zum SUP’en. Das Meer ist Spiegelglatt und man kann fast überall bis auf den Grund schauen. Christine durfte heute noch ein paar Ehrenrunden drehen, denn ich wollte das Ganze mit dem Quadrocopter festbannen.

Der Umzug hat mit Ver-und Entsorgung hat keine Stunde gedauert und der Platz liegt wirklich schön und ruhig. Warten wir die Nacht ab 😉

Heute Abend waren wir bei Andrea & Manfred zum Linsenessen (traditionell schwäbisch) eingeladen. Das hatten wir schon vor etlichen Jahren auf der CMT ausgemacht, aber immer wenn wir sie getroffen haben, waren die Linsen schon alle 😕
Aber dieses Mal hat es geklappt und das Essen war hervorragend.

Morgen geht es mit dem E-Roller wieder nach Pylos. Wir wollen ein wenig Obst und Gemüse einkaufen und brauchen noch ein paar Kleinigkeiten aus dem Supermarkt. Wer weiß, vielleicht gibt es wieder ein lustiges Kopf an Kopf Rennen 😂🏁