· 

Tag 26 - Gewohnte Umgebung, aber zum Teil neue Personen

Am Vormittag haben wir Beate und Hans verabschiedet. Sie mussten heute abreisen.
Mittags würden wir von Karin und Michael auf einen Ouzo eingeladen, und es gab nach einem Jahr des Wiedersehens einiges zu erzählen.
Am Nachmittag saßen wir dann mit Christa und Pit sage und schreibe 5 Stunden an der Poolbar und es gab massig zu erzählen. Da das noch nicht genug war, haben wir uns nah dem Abendessen nochmal 4 Stunden getroffen auf den ein oder anderen Absacker vor dessen Wohnmobil.
Wir sind froh, dass wir die beiden so Symphatischen kennen gelernt haben und hoffen auf ein Wiedersehen, egal wo auf dieser Welt.

Der Tag war sehr kurzweilig und verging somit wie im Flug.

Morgen wird gesportelt. In diesem Sinne Kalinichta.