· 

Tag 2 - Pause in Offagna

Der Tag beginnt gemütlich und bringt auch viele Sonnenstrahlen. Es ist nicht heiß, aber zumindest T-Shirt Temperatur. Bisschen durch die Gegend schlendern und nach einer Ausweichmöglichkeit (zwecks Baustelle) die Gegend erkunden. Das Geschau war groß auf unsere Seite. Die Baustelle war weg, es war nichts mehr zu sehen von der Straßensperre 😳. Gut für uns, aber hätte auch einen Tag eher passieren dürfen.
Abends machten wir uns frische Teigtaschen mit Tartufo..... waren die lecker 😋