· 

Tag 5 - Aprilwetter

Wir wussten ja was auf uns zukommt und haben am ersten Tag nichts geplant außer den ein oder anderen Schritt in die Umgebung. Es war Aprilwetter angesagt. Starker Wind, Regen und auch so viel Sonne, dass die Batterien aufgeladen wurden.
Am Platz fand auch ein Wechselspiel der SP statt. Der eine fuhr weg, ein anderer fand diesen Platz besser als seinen alten und wechselte dorthin. Der nächste hatte das Gleiche im Sinn und kam aber zu spät. Dann fuhr der zweite Abreisende los und der vorher zu spät kommende nahm nun diesen Platz ein. Dann wechselte einer ein paar Plätze weiter weg vom Meer da dieses sehr stürmisch war und die Wellen immer weiter Richtung CP kamen. Es wurde also nicht langweilig 😉
Abends gab es wieder Leckeres zu essen. Griechischer Salat, Tzaziki, gegrillten Fisch und gefüllte Aubergine. 😋