2020 Sardinien

2020 Sardinien · 05. September 2020
Heute Morgen haben wir uns aufgemacht und sind schon Richtung Golfo Aranci (17 km überhalb Olbia) gefahren um unseren letzten vollen Tag zu genießen. Der SP liegt 1,6 km vom Fährhafen entfernt und ist eine beliebte letzte Anlaufstelle vor der Abfahrt aufs Festland. Auf der Fahrt hierher kam uns auf der Landstraße ein verwirrter Bulle entgegen. Er fand wahrscheinlich nicht mehr in sein Territorium. Wir fuhren gaaaanz langsam an ihm vorbei, denn er hätte ein leichtes Spiel unseren Dicken wie...
2020 Sardinien · 04. September 2020
Von einem Wiesen-Stellplatz am Meer geht es heute zum Area Sosta Camper Sardegna in der noch jungen Ferienortschaft Loiri Porto San Paolo. Zu sehen gibt es hier recht wenig ausser einige Lokale, Bars und Geschäfte. Ein kleiner Strand und sehr viel Ferienwohnungen- häuser. Selbst Wanderrouten sind weder bei Rother, Kompass, Komood noch maps.me zu finden. Nach ein paar Schritten waren wir von unserer Erkundungstour wieder zurück und hatten Leckereien von einer Rosticceria dabei die wir uns...
2020 Sardinien · 03. September 2020
Heute waren keine Höhenmeter geplant sondern nur ein "Spaziergang" flach am Meer. Der Hinweg nach Santa Lucia hat uns zum Teil an der Straße entlang geführt, da wir nicht wussten ob wir durchgängig am Strand die Strecke laufen konnten. Die Sarden müssen denken, dass wieder zwei Deppen bei der Hitze durch die Gegend wandern. Aber wir wollen uns einfach viel bewegen, damit wir auch weiterhin ungezügelt das Essen genießen können. Und davon gibt es genug auf Sardinien, was unsere Bilder...
2020 Sardinien · 02. September 2020
Der letzte Platz war mit einem bescheiden Internetempfang gesät. Weder das Handynetz noch das WLAN waren zufriedenstellend. Macht sich sehr stark bemerkbar bei der Routenplanung und Aktualisierung der Homepage (Blog). Nach langem Hin- und Her haben wir uns für den Platz Ermosa entschieden. Er liegt an einem schönen Sandstrand in der Nähe von Posada. Die Ortschaft ist nix besonderes aber hat ein nettes "Castello della Fava". Posada wäre auch zu Fuß erreichbar gewesen, aber wir wollten im...
2020 Sardinien · 01. September 2020
Heute sind wir nicht wie geplant um 6.30 Uhr aufgestanden, sondern erst um 8.30 Uhr. Nachdem es jetzt kühler ist, geht man ja nicht mehr in dieser Mittagshitze durch die Landschaft. Wir sind mit dem Moped über die Berge ins nächste Tal gefahren und haben dort den Ausgangspunkt der Tour gesucht. Los gehts, Richtung "Canyon Gorropu". Der Weg dorthin war sehr abwechslungsreich..... rauf, runter, rechts und links.Wir hatten wie immer unsere Bergschuhe, was man von anderen nicht behaupten konnte....
2020 Sardinien · 31. August 2020
Heute Morgen ing es dann das Blitzen und Donnern an. Kurz darauf goss s wie aus Eimern und die Sturzbäche kamen den Hang herunter. Was für ein Glück, dass wir auf einer Garagendecke (Beton) standen. Ich bin um 6 Uhr aufgestanden und haben den Strom abgesteckt... man weiß ja nie, was ein Blitz so alles anrichtet. Wäre nicht das erste Mal, dass es die Elektrik von einem Womo zusammenschießt. Ist eine teure Angelegenheit. Kurz darauf bin ich dann auch endgültig aufgestanden. Mein Reizhusten...
2020 Sardinien · 30. August 2020
Nach einer sehr schwülen Nacht (hatten die Klimaanlage nicht laufen) wachten wir unausgeschlafen auf und ignorierten das 7 Uhr Weckerklingeln. Nachdem es heute auch etwas bewölkt war, fing der Tag auch etwas später an. Da wir auch heute eine kleine Wanderung geplant hatten, war es nicht so schlimm später aufzustehen. Heute machten wir die "Bäckerei Runde von Tortoli" -> ist eine Tour aus der App Komoot. Nix weltbewegendes (ca. 15km), aber was macht man nicht alles um ein wenig die Beine...
2020 Sardinien · 29. August 2020
Nach einer zwar kurzen aber angenehmen Nacht (Meeresrauschen) ging es um 7.45 Uhr los zu unserem Ausgangspunkt der Tour, nach Santa Maria Navarrese. Kurz nach 8 Uhr waren wir Richtung Pedra Longa unterwegs. Es ging über einen Pfad eineinhalb Stunden immer an der Küste überhalb des Meeres bis zum "Nadelfels" entlang. Dort waren wir nicht die Einzigen, denn es führte auch eine Teerstraße durch die Berge dorthin. Wir hielten uns auch nicht lange auf, sondern machten uns weiter auf den Weg der...
2020 Sardinien · 28. August 2020
Nach einer kurzen Anfahrt (10km) und einem Tank- sowie einem Einkaufsstopp haben wir unseren neuen Platz bezogen. Er liegt im Komfortbereich überhalb der Klippen mit direktem Blick auf das türkis blaue Meer. Die umherstehenden Bäume spenden uns ein wenig Schatten und ein schwaches Lüftchen weht um uns. Schon ein Traum dieser Platz auch wenn er nicht gerade preiswert ist.... aber wir haben Urlaub. Nach einem Kaffee und einem kurzen Päuschen sind wir losgetigert um zu schauen, wo die morgige...
2020 Sardinien · 27. August 2020
Nach dem sehr schönen SP in Villaputzu ging es heute weiter in die Nähe kurz vor Arbatax/Tortoli. 2015 waren wir auch schon mal dort, ihre aber wieder einen Tag später ab, da es unseren damaligen "Mitfahrern" nicht so gut gefallen hat. Dieses jähr haben wir festgestellt, dass der SP etwas technisch aufgerüstet hat. Die Duschen haben sich vermehrt und sind auch etwas moderner geworden. Das damals Positive, war dieses Mal negativ aufgefallen. Der damals sehr leere Strand, war diesmal...

Mehr anzeigen